Page Index Toggle Pages: 1 Send TopicPrint
Normal Topic Prozessorlast & XP (Read 5576 times)
T Feles
Guest


Prozessorlast & XP
22. Feb 2005 at 17:27
Print Post  
Hi

Habe nach einem Crash Xp neu auf meiner Kiste, bisher hatte ich w2k. Jetzt macht Phoner aber Probleme (aktuelle Beta). Nach Anwahl z.B. der T-Net Box steigt plötzlich die Prozessorlast auf fast 100 % un der Ton bleit wech. Meistens nach einem Tastendruck (maus oder Keyboard). Mit gleicher Hardware hatte ich da mit w2k nicht.
  
Back to top
 
IP Logged
 
Bruno
Guest


Re: Prozessorlast & XP
Reply #1 - 22. Feb 2005 at 20:30
Print Post  
Hallo Feles,
kann dies evtl. mit einem Virenscanner, Blocker oder Antispyware zusammenhängen? Wenn du einen Virenscanner hast, diesen mal ausschalten und probieren. 
Gruß Bruno
  
Back to top
 
IP Logged
 
T Feles
Guest


Re: Prozessorlast & XP
Reply #2 - 23. Feb 2005 at 17:37
Print Post  
ist aus ....
  
Back to top
 
IP Logged
 
Phoner Admin
YaBB Administrator
*****
Offline



Posts: 11044
Location: Germany
Joined: 12. Oct 2003
Gender: Male
Re: Prozessorlast & XP
Reply #3 - 24. Feb 2005 at 06:57
Print Post  
Hast du eventuell eine uralte Teles-Karte?
Aktiviere unter Optionen/Kommunikation/CAPI bitte das Häkchen bei "eigenes DTMF" und versuch es dann erneut.
  
Back to top
WWW  
IP Logged
 
Gunnologe
YaBB Newbies
*
Offline


Phoner is great!

Posts: 2
Joined: 11. Nov 2004
Re: Prozessorlast & XP
Reply #4 - 24. Feb 2005 at 18:31
Print Post  
Ich habe seit einiger Zeit urplötzlich dasselbe Phänomen. Hatte allerdings vorher und nachher immer XP. Prozessorauslastung schiesst auf 92 bis  97% hoch. Meistens nachdem ein Anruf eingegangen ist. Muss dann Phoner killen und neu starten. Mein Verdacht, dass irgendein XP-Patch das verursacht hat. In meinem System läuft Phoner mit TAPI und T-Concept an der USB-Schnittstelle.
  
Back to top
 
IP Logged
 
Phoner Admin
YaBB Administrator
*****
Offline



Posts: 11044
Location: Germany
Joined: 12. Oct 2003
Gender: Male
Re: Prozessorlast & XP
Reply #5 - 27. Feb 2005 at 21:02
Print Post  
Ist das Problem absolut nachvollziehbar? Was ist die letzte Meldung im Debug-Fenster?
  
Back to top
WWW  
IP Logged
 
Gunnologe
YaBB Newbies
*
Offline


Phoner is great!

Posts: 2
Joined: 11. Nov 2004
Re: Prozessorlast & XP
Reply #6 - 29. Mar 2005 at 12:18
Print Post  
Nach einigen Versuchen zur Replizierbarkeit des Problems:

Das Hochschnellen der Prozessorauslastung bei Phoner wird bei mir durch Unterträglichkeit mit einem Programm namens 'NetStat live' verursacht. Dieses an sich sehr nette Freeware-Programm der Firma AnalogX überwacht im Hintergrund den gresamten Netzwerkverkehr (Volumen und Übertragungtempo). 

  
Back to top
 
IP Logged
 
T Feles
Guest


Re: Prozessorlast & XP
Reply #7 - 01. Apr 2005 at 18:01
Print Post  
Hmm, das Tool hab ich hier nicht.

Hatte aber im Sound-Setup das Micro deaktiviert, nach dem raktivieren hatte ich das Problem bisher nicht mehr. Mal sehen ob es noch mal auftaucht.
  
Back to top
 
IP Logged
 
Klaus
Guest


Re: Prozessorlast & XP
Reply #8 - 08. Apr 2005 at 18:59
Print Post  
Kann das Gesagte leider noch ergänzen:

Phoner ist akustisch tot, wenn ein Programm mit sprunghaft hoher Prozesorlast (MindManager, mindjet.de) parallel betrieben wird. 

Die Verbindung besteht zwar noch, aber kein Teilnehmer hört den anderen.

Die letzte Debug Meldung ist 'waveOut closed'

P4/2000, 1 GB, Fritz!PCI, XP Pro SP2, Phoner 1.70 und 1.71Beta
  
Back to top
 
IP Logged
 
Phoner Admin
YaBB Administrator
*****
Offline



Posts: 11044
Location: Germany
Joined: 12. Oct 2003
Gender: Male
Re: Prozessorlast & XP
Reply #9 - 09. Apr 2005 at 21:37
Print Post  
Das bei extrem hoher Last keine vernünftige Telefonie mehr möglich ist, halte ich für normal. Stürzt aber etwas ab?
  
Back to top
WWW  
IP Logged
 
Page Index Toggle Pages: 1
Send TopicPrint