Page Index Toggle Pages: 1 Send TopicPrint
Normal Topic ... über kommandozeile automatisch rufnummer wähle (Read 9261 times)
harske(Guest)
Guest


... über kommandozeile automatisch rufnummer wähle
19. Dec 2005 at 14:35
Print Post  
moin,

Erstmal ein dickes kompliment für euer Programm, da  es sich wirklich einfach installieren und Konfigurieren lässt.

Ich habe mal gelesen, das man auch eine Nummer via Komandozeilen Befehl automatisch wählen lassen kann. Kann mir wer sagen, wie dieser Befehl auszusehen hat?

mfg harske
  
Back to top
 
IP Logged
 
JB
God Member
*****
Offline


Phoner-Support

Posts: 1691
Location: bei Bremen & Göttingen
Joined: 27. May 2004
Gender: Male
Re: ... über kommandozeile automatisch rufnummer w
Reply #1 - 19. Dec 2005 at 15:30
Print Post  
Moin Harske,

soweit ich weiß, existiert diese Funktion bei PhonerLite gar nicht. Alternativ kannst Du im PhonerLite die URL-Handler aktivieren und dann den Anruf mit
Code
Select All
start callto://0179.... 

oder (bei Phoner)
Code
Select All
start phoner://0179... 

starten. Das Kommando "start" ist nur auf Eingabeaufforderung und in Batchdateien nötig. "Start - Ausführen" und andere Windowsprogramme arbeiten ohne (optisch) besser.

viele Grüße, Jens
  
Back to top
 
IP Logged
 
harske(Guest)
Guest


Re: ... über kommandozeile automatisch rufnummer w
Reply #2 - 19. Dec 2005 at 16:18
Print Post  
also das hat soweit geklappt. Wenn ich die batch starte, startet phoner lite und die anzurufende Nummer steht im Fenster wo man die auch sonst eintippt. Nur das Anrufen an sich macht er bisher noch nicht. Fehlen da noch befehle?
  
Back to top
 
IP Logged
 
JB
God Member
*****
Offline


Phoner-Support

Posts: 1691
Location: bei Bremen & Göttingen
Joined: 27. May 2004
Gender: Male
Re: ... über kommandozeile automatisch rufnummer w
Reply #3 - 19. Dec 2005 at 17:19
Print Post  
Moin Harske,

Quote:
Nur das Anrufen an sich macht er bisher noch nicht. Fehlen da noch befehle?
eigentlich nicht, ein "callto://TELEFONNUMMER" hat bei mir im Test geklappt (mit Phoner).

viele Grüße, Jens
  
Back to top
 
IP Logged
 
harske(Guest)
Guest


Re: ... über kommandozeile automatisch rufnummer w
Reply #4 - 19. Dec 2005 at 19:12
Print Post  
also wenn ich den code für den phoner aufrufe bekomme ich eine fehlermeldung, wenn ich den für den phonerlite nehme startet der phoner lite mit der eingetragenen nummer  und dasnn passiert garnichts mehr. Wenn ich dann manuell auf den grünen hörer drücke fängt er auch an zu wählen.

Würdest Du bitte mal deine batch hier rein stellen?
  
Back to top
 
IP Logged
 
Suppenkasper
God Member
*****
Offline


Phoner-Support

Posts: 1536
Location: Aachen
Joined: 29. Mar 2005
Gender: Male
Re: ... über kommandozeile automatisch rufnummer w
Reply #5 - 20. Dec 2005 at 15:33
Print Post  
@harske,

PhonerLite verfügt meines Wissens nach nicht über die Funktion, per Aufruf über die Kommandozeile automatisch ein Telefonat einzuleiten.

Bei Phoner erfolgt erfolgt der Aufruf über die Kommandozeile zur Herstellung einer Verbindung wie folgt:

phoner.exe CONNECT 0123456789

Mit obigem Beispiel würde Phoner gestartet werden, und automatisch eine Verbindung mit der (fiktiven) Rufnummer 0123456789 herstellen.
Viele Grüße vom Kai





Zu den Umfragen:
Wie nutzt DU Phoner?
Auf welchem System verwendest DU Phoner?

  
Back to top
IP Logged
 
JB
God Member
*****
Offline


Phoner-Support

Posts: 1691
Location: bei Bremen & Göttingen
Joined: 27. May 2004
Gender: Male
Re: ... über kommandozeile automatisch rufnummer w
Reply #6 - 20. Dec 2005 at 20:13
Print Post  
Danke Kai Smiley

@Harske,

ich habe das Skript mit PhonerLite nochmal probiert, es funktioniert, so wie von Dir beschrieben.

Am Besten steigst Du auf Phoner um, er funktioniert genauso, kann aber noch viel mehr. Wenn Du PhonerLite schon konfiguriert hast, kopiere einfach die Datei "sipper.ini" vom PhonerLite-Verzeichnis in das von Phoner und alle VoIP-Accounts stehen wie zuvor zur Verfügung.

viele Grüße, Jens
  
Back to top
 
IP Logged
 
Page Index Toggle Pages: 1
Send TopicPrint