Page Index Toggle Pages: 1 Send TopicPrint
Normal Topic Unterstützung für Ip zu Ip Direktverbindungen (Read 1714 times)
set
YaBB Newbies
*
Offline


Phoner ist großartig!

Posts: 3
Joined: 15. Nov 2007
Unterstützung für Ip zu Ip Direktverbindungen
15. Nov 2007 at 19:09
Print Post  
  • wäre gut um sich im LAN unterhalten zu können
  • auch praktisch im sich im virtuellen LAN unterhalten zu können (OpenVPN wobei wenn man das am laufen hat auch nebenbei auch das mit NAT & Verschlüsselung/Authentifizierung erledigt hätte)
  • gut um ohne Provider direkt von Pc zu Pc telefonieren zu können (wenn man nur gerne von Pc zu Pc telefonieren will finde ich einen Sip Provider sehr unschön, bei diesem muss man sämtliche persönliche Daten angeben und wenn man nicht aufpasst und sich verklickt ist man in einem Tarif mit Grundgebühr oder Mindestumsatz. Gespräche innerhalb vom Voip Netz sind zwar meistens kostenlos doch wenn zwei verschiedene Leute bei verschiedenen Anbietern sind müsste einer sich erst noch umständlich beim anderen auch einen Account machen wenn er Kosten sparen will. Auch sehr unschön ist das man bei manchen erst etwas Geld aufladen muss und dann kostenlose Gespräche führen zu dürfen, kann da jetzt nur von Sipgate sprechen.)
  • auch schön weil man dann nicht mehr von einem Server abhängig ist, wir haben es schon oft erlebt das irgendwelche Server temporäre Probleme hatten und das ist sehr störend wenn man dringend reden will


Das Problem mit dynamischen Ip`s löst man in dem man einen kostenlosen DynDNS Account benutzt (z.B. dyndns.com), das mache ich mit einem Freund sowieso schon für einige andere Programme mit serverähnlichen Funktionen. Zur not kann man auch seine eigene externe Ip auslesen (wieistmeineip.de) und manuell einkopieren.

NAT kann man umgehen in dem man entweder keinen Router hat, die Ports forwarded oder einen kostenlosen STUN Server benutzt. (z.B. stunserver.org)

Ich wünsche ich mir das die Unterstützung für Direktverbindungen eingebaut wird, z.B. das in das Wizzard das man beim ersten Start von Phoner sieht das man dort direkt Direktverbindungen auswählen kann. Zweifelsfrei ist diese Methode nur für etwas fortgeschrittenere Benutzer geeignet (wegen den angesprochenen zwei Fallstricken von NAT und dyn. Ip), daher eventuell einen kleinen Hinweis einbauen. Eventuell später auch noch ein kleines NAT Hilfsfenster man die Ip zu Ip Funktion diagnostizieren kann.
  
Back to top
 
IP Logged
 
JB
God Member
*****
Offline


Phoner-Support

Posts: 1691
Location: bei Bremen & Göttingen
Joined: 27. May 2004
Gender: Male
Re: Unterstützung für Ip zu Ip Direktverbindungen
Reply #1 - 15. Nov 2007 at 23:09
Print Post  
Moin set,

Direktverbindungen sind bereits seit langem möglich.

Zum Testen, installiere zwei Phoner (Phoner lite oder gemischt) in jeweils einen eigenen Ordner auf Deinem PC. Erstelle nun in jedem Phoner ein neues Profil namens "LAN" und lasse alle Felder bis auf IP (in neueren Versionen ausgeblendet) und Port frei. Achte darauf, dass beide Phoner einen anderen Port verwenden (sofern sie auf dem selben PC arbeiten oder aus dem Internet erreichbar sein sollen). Nun kannst Du in den einen Phoner die IP-Adresse und den Port des anderen Phoners eingeben (z.B. 192.168.0.1:5060) und der andere Phoner wird klingeln.

Auf dieselbe Weise kannst Du beliebige Phoner lokal, via VPN (erscheint ja als LAN), oder über das Internet verbinden.

Viele Grüße, Jens
  
Back to top
 
IP Logged
 
Page Index Toggle Pages: 1
Send TopicPrint