Page Index Toggle Pages: 1 Send TopicPrint
Normal Topic Konferenzcode kann nicht eingegeben werden (Read 91 times)
Wolfgang_St
YaBB Newbies
*
Offline


Phoner is great!

Posts: 3
Joined: 05. Oct 2017
Konferenzcode kann nicht eingegeben werden
05. Oct 2017 at 19:02
Print Post  
Ich benutze Phoner Lite an einem Windows 10 PC mit einer Fritzbox 7580. Wenn ich von einem Konferenzsystem angerufen werde, oder dort anrufe, höre ich die Anfrage, kann dann aber den geforderten Code nicht eingeben. Weder mit der PC-Tastatur noch mit der Phoner Bildschirmtastatur erfolgt eine Eingabe. Schließlich wirft mich das Konferenzsyem raus, weil keine Eingabe erfolgte.
Liegt das eventuell an einer Einstellung der Fritzbox?
  
Back to top
 
IP Logged
 
Phoner Admin
YaBB Administrator
*****
Offline



Posts: 8250
Location: Germany
Joined: 12. Oct 2003
Gender: Male
Re: Konferenzcode kann nicht eingegeben werden
Reply #1 - 06. Oct 2017 at 12:22
Print Post  
In der Codec-Liste von PhonerLite ist "DTMF" auch wirklich aktiviert?
Wenn du eine andere interne Nebenstelle anrufst und dann in PhonerLite mal die "Tasten" benutzt - hörst du dann die Töne an dem anderen Apparat?
  
Back to top
WWWGTalkSkype/VoIP  
IP Logged
 
Wolfgang_St
YaBB Newbies
*
Offline


Phoner is great!

Posts: 3
Joined: 05. Oct 2017
Re: Konferenzcode kann nicht eingegeben werden
Reply #2 - 06. Oct 2017 at 17:59
Print Post  
Vielen Dank für die Antwort. DTMF ist aktiviert, es steht aber keine Übertragungsrate dahinter "- kbps". Das mit einer internen Nebenstelle habe ich getestet und ich kann die Tastentöne am angerufenen Apparat hören.
  
Back to top
 
IP Logged
 
Wolfgang_St
YaBB Newbies
*
Offline


Phoner is great!

Posts: 3
Joined: 05. Oct 2017
Re: Konferenzcode kann nicht eingegeben werden
Reply #3 - 06. Oct 2017 at 18:03
Print Post  
Habe jatzt auch mal mein Handy angerufen, dann höre ich aber keine Tastentöne.
  
Back to top
 
IP Logged
 
Phoner Admin
YaBB Administrator
*****
Offline



Posts: 8250
Location: Germany
Joined: 12. Oct 2003
Gender: Male
Re: Konferenzcode kann nicht eingegeben werden
Reply #4 - 10. Oct 2017 at 08:30
Print Post  
PhonerLite kennt keinen Unterschied, ob du nun eine interne Nebenstelle oder eine externe Nummer anrufst. Insofern ich nicht, was in PhonerLite falsch sein soll.
PhonerLite handelt ja den Codec "DTMF" (nach RFC 2833) aus. Dabei wird der Tastenton nicht wirklich als Ton übertragen, sondern als Meldung wie "Taste 1 wird gedrückt". Inwieweit das von einem Mobilfunktelefon wieder als Ton umgesetzt wird, kann ich gar nicht sagen - notwendig ist es ja nicht.

Wenn ich mit PhonerLite meine externe Telefonnummer anrufe, dann klingelt da auch mein DECT-Telefon. Nehme ich dort den Ruf an, höre ich auch gegenseitig diese Tastentöne.
Dein Konferenzsystem kenne ich jetzt nicht - normale Telefoniegegenstellen (die eh jenseits des Einflusses von PhonerLite liegen) klappt die Tastentonübertragung.

Wenn du bei den Codec-Einstellungen das Häkchen bei "DTMF" weglässt, und ansonsten nur die beiden G.711-Codecs A-Law und µ-Law aktiviert hast - dann werden die Töne tatsächlich als Töne übertragen. Klappt es dann?
  
Back to top
WWWGTalkSkype/VoIP  
IP Logged
 
Page Index Toggle Pages: 1
Send TopicPrint