Page Index Toggle Pages: 1 [2] 3  Send TopicPrint
Very Hot Topic (More than 25 Replies) Speichern der spaltenbreite im PhonerLight logbuch (Read 5345 times)
Phoner Admin
YaBB Administrator
*****
Offline



Posts: 9207
Location: Germany
Joined: 12. Oct 2003
Gender: Male
Re: Speichern der spaltenbreite im PhonerLight logbuch
Reply #15 - 12. Feb 2018 at 10:29
Print Post  
Ich verstehe gar nicht, warum du immer in den Ini-Dateien rumwurschtelst. Der Aufbau dieser Dateien ist nicht dokumentiert. Ich habe auch keine Lust das zu tun. Für mich sind diese Ini- und CSV-Dateien nur Mittel zum Zweck etwas zu speichern. Ein Benutzer von PhonerLite sollte in diesen Dateien nichts verändern.

Innerhalb von PhonerLite sind Mindestspaltenbreiten definiert. Diese kannst du nicht in der Ini-Datei verändern.

Wenn du all solche Interne verstehen möchtest, empfehle ich dir eine Open-Source-Lösung. Dort kannst du alles anschauen und sogar selbst verändern. 
PhonerLite ist nichts anderes als ein Programm für meine persönlichen Anforderungen. Ich gebe lediglich das Ergebnis kostenlos weiter. Wem das zu intransparent ist, sollte eine Open-Source-Lösung bevorzugen.
  
Back to top
WWW  
IP Logged
 
Y v e s
Senior Member
****
Offline


- -

Posts: 374
Location: Straßburg-Kehl (Baden-Elsaß)
Joined: 21. Mar 2006
Gender: Male
Re: Speichern der spaltenbreite im PhonerLight logbuch
Reply #16 - 12. Feb 2018 at 17:19
Print Post  
Quote:
Ich verstehe gar nicht, warum du immer in den Ini-Dateien rumwurschtelst.  ...  Für mich sind diese Ini- und CSV-Dateien nur Mittel zum Zweck etwas zu speichern.
Für mich als benutzer ergibt sich nicht selten die möglichkeit das programm an meine wünsche anzupassen. Oft sogar werden mir hinweise geliefert, wo und wie ich in der ini die einstellungen anpassen kann.

Quote:
Innerhalb von PhonerLite sind Mindestspaltenbreiten definiert.
Diese erscheinen mir im falle der spalten Datum und Dauer aber zu breit gewählt, denn die dargestellte spaltenbreite kann durch den spalteneintrag nie erreicht werden. Da die spaltenbreiten bei den anderen vier spalten perfekt ist, fragt sich doch der interessierte nutzer, warum dies nicht bei den spalten Datum und Dauer der fall ist.

Die spaltenbreite bei "Aufzeichnung" ist mir mittlerweile völlig gleichgültig, denn nach editieren und komprimieren der wav-datei in mp3 lösche ich die wav-datei - und damit ist der verbliebene eintrag in der spalte Aufzeichnung obsolet.

Quote:
PhonerLite ist nichts anderes als ein Programm für meine persönlichen Anforderungen.
Es ist also nicht auch gedacht als progamm für all die leute die hier im forum schreiben? Ich frage mich, welchen persönlichen anforderungen die zu grosse spaltenbreite bei Datum und Dauer dienen könnte. Aber ich sollte wohl besser loben als kritisieren.

Quote:
Desgleichen würde man sich wünschen, dass man nicht den breitesten spalteneintrag einer spalte per scrollen hervorholen muss, damit sich das automatische anpassen der spaltenbreite an seiner breite orientieren kann, so wie dies andere programme auch können.
Kann aber auch so bleiben, überlange spalteneinträge kann man ja auch löschen. 

Insgesamt finde ich, PhonerLite ist ein überaus gelungenes programm. Es liegt mir völlig fern, es auch nur irgendwie zu kritisieren denn jegliche kritik ist völlig überflüssig und unangebracht. Ich bin aufrichtig dankbar, dass es PhonerLite überhaupt gibt.
  
Back to top
IP Logged
 
Phoner Admin
YaBB Administrator
*****
Offline



Posts: 9207
Location: Germany
Joined: 12. Oct 2003
Gender: Male
Re: Speichern der spaltenbreite im PhonerLight logbuch
Reply #17 - 13. Feb 2018 at 08:36
Print Post  
Denk bitte auch daran, dass es Skalierungen mit größeren Schriftarten gibt. Aber wie auch immer, es bleibt jetzt erst einmal so wie es ist.
  
Back to top
WWW  
IP Logged
 
Y v e s
Senior Member
****
Offline


- -

Posts: 374
Location: Straßburg-Kehl (Baden-Elsaß)
Joined: 21. Mar 2006
Gender: Male
Re: Speichern der spaltenbreite im PhonerLight logbuch
Reply #18 - 13. Feb 2018 at 13:14
Print Post  
Nach einem Windows-neustart brauche ich lediglich einen clck auf die trennlinie zwischen den spalten "Aufz..." und "Auslösegrund" ausführen, einen solchen zwischen den spalten "Auslösegrund" und "Dauer", einen weiteren zwischen den spalten "Dauer" und "Datum" und einen letzten zwischen den spalten "Name" und "Rufnummer" - und schon stimmt alles wieder. 

Sofern ich die spalte "Name" nicht zu breit gewählt habe und deren breite (besser manuell) anpassen muss, stösst auch die mit (für mich völlig überflüssiger, jedenfalls zu grosser) mindestbreite ausgestattete (und bei mir deshalb maximal verschmälerte) spalte "Aufz..." nicht rechts an, und ich brauche das laptop nicht tag und nacht durchlaufen zu lassen, um mir das neujustieren aller spalten nach neustart zu ersparen. 
Dass ich das PhonerLite-GUI nicht vertikal vergrössern, das programm nicht schliessen und wieder öffnen, und keinen neustart durchführen sollte, versteht sich von selbst. Denn danach wäre wieder eine neujustierung der spalten fällig.

Skalierungen mit größeren schriftarten würden sich aber auf spaltenbezeichnung und spalteneintrag gleichermassen auswirken, sodass sich dieser effekt wieder aufheben würde. 

Was auch immer, ich bin dann jetzt wieder auf Phoner. Der erscheint mir hinsichtlich spaltenbreiten ausgereifter. Wiedervorlage PhonerLite im mai. Bis dahin könnte eventuell PhonerLite schon mal von der spaltenmindestestbreite bei "Aufz..." befreit sein.
PhonerLite adé !
  
Back to top
IP Logged
 
Phoner Admin
YaBB Administrator
*****
Offline



Posts: 9207
Location: Germany
Joined: 12. Oct 2003
Gender: Male
Re: Speichern der spaltenbreite im PhonerLight logbuch
Reply #19 - 13. Feb 2018 at 14:09
Print Post  
Es tut mir Leid, dass du ein dermaßen großes Problem mit den Spaltenbreiten hast. Ich habe nicht vor, hier etwas zu ändern. Lieber habe ich eine Mindestgröße, als dass alles daneben geht. Wenn jemand die Größe des Hauptfensters verkleinert, dann verkleinern sich die Spalten automatisch. Das ist von mir so gewollt und ich bin persönlich mit dieser Umsetzung zufrieden.
Durch die benutzung einer alternativen Software hast du dein Problem ja beseitigen können. Wir sind alle wieder zufrieden  Tongue
  
Back to top
WWW  
IP Logged
 
Y v e s
Senior Member
****
Offline


- -

Posts: 374
Location: Straßburg-Kehl (Baden-Elsaß)
Joined: 21. Mar 2006
Gender: Male
Re: Speichern der spaltenbreite im PhonerLight logbuch
Reply #20 - 13. Feb 2018 at 14:14
Print Post  
Quote:
Durch die benutzung einer alternativen Software hast du dein Problem ja beseitigen können. Wir sind alle wieder zufrieden
Den satz verstehe ich schon rein stilistisch nicht. Inwiefern stellt dich das zufrieden?

Quote:
Bis dahin könnte eventuell PhonerLite schon mal von der spaltenmindestestbreite bei "Aufz..." befreit sein.
Wofür gibt es die dort eigentlich?

Quote:
Wenn jemand die Größe des Hauptfensters verkleinert, dann verkleinern sich die Spalten automatisch.
Verkleinert er sie vertikal, schnurren die spalten zusammen. Tut er dies horizontal, schnurren sie nicht zusammen.

Quote:
Aber wie auch immer, es bleibt jetzt erst einmal so wie es ist.
Ich habe nicht vor, hier etwas zu ändern.
Darin lese ich einen widerspruch, "erst mal". Erstere aussage lässt den schluss zu, es könne vielleicht doch noch geändert werden, was auch sinnvoll wäre.
  
Back to top
IP Logged
 
Y v e s
Senior Member
****
Offline


- -

Posts: 374
Location: Straßburg-Kehl (Baden-Elsaß)
Joined: 21. Mar 2006
Gender: Male
Re: Speichern der spaltenbreite im PhonerLight logbuch
Reply #21 - 13. Feb 2018 at 15:13
Print Post  
Im Phoner3.19portable (zip), wie auch in Phoner3.20portable beta (zip), als auch in Phoner3.18setup gibt es ganz rechts eine spalte "Entgelt" über die ich immer etwas geschmunzelt habe weil die wohl in zeiten von flatrates niemand mehr wirklich braucht. 
Dennoch kommt ihr insofern eine besondere bedeutung zu, als dass sie ganz rechts steht, nicht über eine feste spaltenbreite verfügt und zudem auch auf null verschmälert werden kann. Genau das wünscht sich der interessierte benutzer für die spalte "Aufz..." ganz rechts im PhonerLite2.58portable (zip).
Wink
Quote:

Durch die benutzung einer alternativen Software hast du dein Problem ja beseitigen können.
Gewiss ist Phoner eine alternative zu PhonerLite, ähnlich der massnahme, sich ein neues auto zu kaufen wenn im alten auto der aschenbecher voll ist. Es ist mitnichten mein problem, sondern das jedes aufmerksamen und interessierten benutzers.

Ich fand heute im ordner Phoner3.19portable (zip) diese dateien vor:
Name                                Erstellt                          Grösse
phoner.exe~NF07MRAT       2018-02-11 17:06:33     5644 kb
sipper.dll~43CH3RH0          2018-02-11 17:06:33     3529 kb
USBphone.dll~AMUSGR53   2018-02-11 17:06:33     70 kb
die allesamt die selbe grösse wie die originaldateien haben, jedoch wohl überflüssig sind? Ich habe sie vorerst mal evakuiert.
  
Back to top
IP Logged
 
Phoner Admin
YaBB Administrator
*****
Offline



Posts: 9207
Location: Germany
Joined: 12. Oct 2003
Gender: Male
Re: Speichern der spaltenbreite im PhonerLight logbuch
Reply #22 - 13. Feb 2018 at 15:39
Print Post  
Oh Mann. So langsam nervt mich das aber. Ich habe verstanden, dass du totunglücklich mit den Spaltenbreiten in PhonerLite bist. Bisher gab es von niemanden auch nur ansatzweise diesbezüglich irgendwelche Änderungswünsche. Ich selbst bin mit den Spaltenbreiten zufrieden. Fazit: Es bleibt so wie es ist!
  
Back to top
WWW  
IP Logged
 
Y v e s
Senior Member
****
Offline


- -

Posts: 374
Location: Straßburg-Kehl (Baden-Elsaß)
Joined: 21. Mar 2006
Gender: Male
Re: Speichern der spaltenbreite im PhonerLight logbuch
Reply #23 - 13. Feb 2018 at 15:45
Print Post  
Du hattest aber geschrieben: 
Quote:
Aber wie auch immer, es bleibt jetzt erst einmal so wie es ist.
 
Bitte fasse meine beiträge doch nicht als kritik auf, sondern als wohlgemeinte und zudem völlig kostenlose ratschläge, bzw. empfehlungen. Wink In der sache selbst habe ich doch nicht unrecht, oder?
  
Back to top
IP Logged
 
Phoner Admin
YaBB Administrator
*****
Offline



Posts: 9207
Location: Germany
Joined: 12. Oct 2003
Gender: Male
Re: Speichern der spaltenbreite im PhonerLight logbuch
Reply #24 - 13. Feb 2018 at 15:48
Print Post  
Natürlich hast du Recht - es ist anders als in Phoner. Aber wie es in PhonerLite umgesetzt ist, ist genau so von mir gewollt.
  
Back to top
WWW  
IP Logged
 
Y v e s
Senior Member
****
Offline


- -

Posts: 374
Location: Straßburg-Kehl (Baden-Elsaß)
Joined: 21. Mar 2006
Gender: Male
Re: Speichern der spaltenbreite im PhonerLight logbuch
Reply #25 - 13. Feb 2018 at 15:54
Print Post  
Dann stellt sich immer noch die frage, warum so gewollt.

Den beitrag über die drei wohl überflüssigen dateien stelle ich besser mal in einen anderen thread, weil ein anderes thema und eine "alternative software".

Im übrigen erscheint es mir so langsam angezeigt zu sein, in einem beitrag auch nur einen aspekt zu schreiben, zwei aspekte also besser in zwei beiträgen, et cetera. Dann geht nichts mehr daneben.. Denn auf meinen beitrag https://forum.phoner.de/cgi-bin/yabb2/YaBB.pl?num=1518009026/21#21 bist du noch gar nicht eingegangen.

Quote:
totunglücklich mit den Spaltenbreiten in PhonerLite
Nein, es verdirbt mir nur den tag.
« Last Edit: 14. Feb 2018 at 02:14 by Y v e s »  
Back to top
IP Logged
 
Phoner Admin
YaBB Administrator
*****
Offline



Posts: 9207
Location: Germany
Joined: 12. Oct 2003
Gender: Male
Re: Speichern der spaltenbreite im PhonerLight logbuch
Reply #26 - 14. Feb 2018 at 08:29
Print Post  
Eine Datei "Phoner3.19portable.zip" gibt es nicht! Es gibt nur eine Datei "Phoner.zip". In dieser sind keine solchen seltsamen Dateien enthalten.
  
Back to top
WWW  
IP Logged
 
Y v e s
Senior Member
****
Offline


- -

Posts: 374
Location: Straßburg-Kehl (Baden-Elsaß)
Joined: 21. Mar 2006
Gender: Male
Re: Speichern der spaltenbreite im PhonerLight logbuch
Reply #27 - 14. Feb 2018 at 10:51
Print Post  
Ach, du weisst doch genau was ich meine.
Na, dann hat sie halt der heilige geist dort reinkopiert.
  
Back to top
IP Logged
 
Phoner Admin
YaBB Administrator
*****
Offline



Posts: 9207
Location: Germany
Joined: 12. Oct 2003
Gender: Male
Re: Speichern der spaltenbreite im PhonerLight logbuch
Reply #28 - 14. Feb 2018 at 10:56
Print Post  
Weder in der heruntergeladenen ZIP-Datei sind solche Namen enthalten, noch nach dem Entpacken. Insofern kann ich dir nicht sagen, wo die bei dir herkommen.
  
Back to top
WWW  
IP Logged
 
Y v e s
Senior Member
****
Offline


- -

Posts: 374
Location: Straßburg-Kehl (Baden-Elsaß)
Joined: 21. Mar 2006
Gender: Male
Re: Speichern der spaltenbreite im PhonerLight logbuch
Reply #29 - 14. Feb 2018 at 11:18
Print Post  
Quote:
Weder in der heruntergeladenen ZIP-Datei sind solche Namen enthalten, noch nach dem Entpacken.
Neiin, da waren sie bei mir nach dem entpacken ja auch nicht. Sie sind in der zeit danach da hineingekommen, aber wie, das ist die frage.
Einerlei, ich lösche sie jetzt endgültig. Hinfort! Ich hatte sie lediglich für dich aufgehoben, zwecks analyse.
  
Back to top
IP Logged
 
Page Index Toggle Pages: 1 [2] 3 
Send TopicPrint