Page Index Toggle Pages: 1 Send TopicPrint
Normal Topic bei eingehenden Anrufen Zusatzinfo im PopUp (Read 321 times)
Simon
YaBB Newbies
*
Offline


Phoner is great!

Posts: 2
Joined: 06. Jul 2017
bei eingehenden Anrufen Zusatzinfo im PopUp
06. Aug 2018 at 12:58
Print Post  
Hallo,

wir erhalten in unregelmäßigen Abständen in der Firma Anrufe aus dem Ausland, diese sind zum Teil auch gewünscht, da dies Kunden sind, zum Beispiel aus Luxemburg, oder aber auch der Türkei, Italien, Indien etc. 
Wir erhalten aber auch oft ungewünscht Anrufe aus dem Ausland z.B. Großbritannien, oder Singapur (nichts pauschal gegen Anrufer aus der Ecke, aber bisher war das bei uns immer SPAM). Nun zeigt mir Phoner die Rufnummer auch mit Ländervorwahl, aber ich habe diese nicht immer auswendig im Kopf (0042 z.B. Großbritannien) - gäbe es eine Möglichkeit zusätzlich bei Nummern die nicht im Telefonbuch sind, das Land dazuzuschreiben (oder eine kleine Flagge?)?

Ich würde die Anrufe generell immer noch annehmen, aber um grob einzuordnen ob es etwas seriöses ist, oder vermutlich nur SPAM der mit der Geschäftsleitung sprechen will wäre das sehr hilfreich!

Etwas anderes, was aber weit darüber hinausgehen würde wäre eine Einbindung eines Dienstes wie Tellows oder ähnliches, mit einer Bewertung aus dem Internet, ob es dafür aber Schnittstellen gibt, und ob das Datenschutzrechtlich so überhaupt funktioniert wage ich gerade wo ich die Idee habe stark anzuzweifeln.. 

  
Back to top
 
IP Logged
 
Phoner Admin
YaBB Administrator
*****
Offline



Posts: 9076
Location: Germany
Joined: 12. Oct 2003
Gender: Male
Re: bei eingehenden Anrufen Zusatzinfo im PopUp
Reply #1 - 06. Aug 2018 at 13:40
Print Post  
Du kannst im Telefonbuch einen Eintrag mit der Nummer "0042*" anlegen und als Name "Großbritannien". Dann wird dieser Eintrag angezeigt, wenn eine Nummer mit "0042" anfängt. 
Voraussetzung ist die aktivierte "Wildcard Suche" im Telefonbuch.
  
Back to top
WWW  
IP Logged
 
Page Index Toggle Pages: 1
Send TopicPrint