Page Index Toggle Pages: 1 Send TopicPrint
Normal Topic TTS: Fehler bei W10 als reinem SIP-client (Read 787 times)
der Wissbegierige Tester
YaBB Newbies
*
Offline


Phoner is great!

Posts: 3
Joined: 28. Nov 2018
TTS: Fehler bei W10 als reinem SIP-client
29. Nov 2018 at 18:02
Print Post  
Danke für die Antwort und sorry, eigentlich wollte ich im Forum schreiben, hatte mich schon gewundert...
Also für alle interessierten, weiter unten steht der Originaltext...

Mittlerweile habe ich es auch auf einer anderen Maschine (ebenfalls W10 x64) probiert, das Resultat ist identisch.

Habe versucht im Naachrichtenfenster eine Nachricht mit Service TTS an eine existierende Rufnummer zu senden. Dieser Versuch scheitert IMMER. Danach kann man auch keine ausgehenden Telefonate mehr führen. Also Programm beenden und neu starten, dann geht's telefonieren wieder.
Nun habe ich zwei Tests gemacht a) Telefonat, b) TTS Sprachnachricht jeweils an dei selbe Empfänger-Nummer. Die zugehörigen Zeilen aus dem Debugger siehe Anhang. Die Rufnummer des Empfängers habe ich zwecks Datenschutz ersetzt gegen den String "<Empfänger-Nummer>", die Nummer des Absendenden Phoner ist die 179.


Datum: Gestern um 15:50
Kannst du in Phoner mal das Nachrichtenfenster öffnen und dort eine Nachricht zum Test manuell versenden (Menü: Fenster/Kurznachrichten)?
Bei "Service" muss dabei "TTS" ausgewählt sein. Funktioniert das dann?

Mir wäre es lieber, wenn du statt der Privatnachrichten im Forum entweder die Frage öffentlich (im Forum) einstellst oder mir eine E-Mail sendest.

der Wissbegierige Tester schrieb Gestern um 15:43:
Systemumgebung:
Phoner Vs. 3.20, W10 x64 aktuell, SIP-Registrierung zu unify X8 im LAN.
SIP ist registriert, Telefonate ab- und eingehend funktionieren.
TTS Einstellungen: SAPI 5, Hedda, "TTS immer verwenden".
Mail-Server konfiguriert, Mail-Versand funktioniert ebenfalls.

Problem:
Versucht man eine TTS-Nachricht zu senden, scheint Phoner diese über als SMS zu versenden. Im Verbindungsfenster (Detailansicht aktiviert) sieht man kurz den abgehenden Ruf mit der zusätzlichen Markierung "SMS". Als Resultat erhält man "404:Not Found". Ausgehende Sprachverbindungen an die identische Nummer funktionieren.

Abhilfeversuch:
In SMS-Einstellungen den Haken bei "Nachrichten-Support aktiv" entfernt. Resultat: keine Änderung, bei erneutem Öffnen des Fensters ist der Haken wieder da.

Abhilfeversuch:
In den SMS-Einstellungen die voreingestellte Nummer gegen die lokale Rufnummer des SIP-Clients (hier 179) geändert. Resultat: weiterhin "404:Not Found".

Abhilfeversuch:
In "Phoner.ini" im Paragraph "[ISMail]" diesen Eintrag geändert:
"TTSalways=1" => "TTSalways=0". Resultat: a) der Senden-Button ist und bleibt nun ausgegraut. b) In Haken bei "Nachrichten-Support aktiv" in den SMS-Einstellungen bleibt dauerhaft deaktiviert.

Was kann ich noch tun, um dies zum Laufen zu bekommen???
Danke für einen Hinweis!
  

Debug-Auszug.txt ( 18 KB | 28 Downloads )
Back to top
 
IP Logged
 
Phoner Admin
YaBB Administrator
*****
Offline



Posts: 9172
Location: Germany
Joined: 12. Oct 2003
Gender: Male
Re: TTS: Fehler bei W10 als reinem SIP-client
Reply #1 - 30. Nov 2018 at 10:54
Print Post  
Warum der Provider diesen Ruf ablehnt, kann ich dir leider nicht sagen. Mit den Telefonanlagen und Providern, die mir zur Verfügung stehen, funktioniert das.
  
Back to top
WWW  
IP Logged
 
der Wissbegierige Tester
YaBB Newbies
*
Offline


Phoner is great!

Posts: 3
Joined: 28. Nov 2018
Re: TTS: Fehler bei W10 als reinem SIP-client
Reply #2 - 30. Nov 2018 at 16:08
Print Post  
Danke. Die Antwort verwundert mich - ist es gegenüber der TK-Anlage nicht das Selbe, ob man als Mensch spricht, oder per TTS? Oder habe ich da was falsch interpretiert? Ich ging davon aus, es würde hier eine "nromale" Sprachverbindung verwendet, über die dann die Systhetische Stimme spricht.
  
Back to top
 
IP Logged
 
Phoner Admin
YaBB Administrator
*****
Offline



Posts: 9172
Location: Germany
Joined: 12. Oct 2003
Gender: Male
Re: TTS: Fehler bei W10 als reinem SIP-client
Reply #3 - 03. Dec 2018 at 10:29
Print Post  
Wenn du in Phoner eine normale Verbindung aufbaust und dann nach der Rufannahme eine Wave-Datei (.wav) ins Fenster ziehst, dann wird statt dem Mikrofonsignal der Inhalt dieser Wave-Datei angespielt. In diesem Modus ist es tatsächlich kein Unterschied, ob du selber sprichst oder das aus der Datei kommt.
Diese Nachrichten-Varianten sind in Phoner mehr oder weniger unabhängig von der normalen Telefonie implementiert. So wurden ursprünglich auch Datenverbindungen per ISDN-Aufgebaut um eine SMS zu versenden. Aus dieser Zeit stammt das auch mit dem TTS. Das ist zig Jahre her und ich entwickle an Phoner auch nichts mehr wirklich weiter. Momentan erfolgt jegliche Weiterentwicklung ausschließlich in PhonerLite. Dort gibt es jedoch keine TTS-Unterstützung. Ich habe keinen persönlichen Bedarf dafür. Das war damals für Phoner nur ein Versuch.
Wenn du auf die TTS-Benachrichtigung angewiesen bist, solltest du dich nach einer anderen/professionellen Lösung umschauen. Sorry.
  
Back to top
WWW  
IP Logged
 
der Wissbegierige Tester
YaBB Newbies
*
Offline


Phoner is great!

Posts: 3
Joined: 28. Nov 2018
Re: TTS: Fehler bei W10 als reinem SIP-client
Reply #4 - 05. Dec 2018 at 14:22
Print Post  
Danke mein lieber Admin! Das ist eine klare Aussage, mit der ich gut leben kann. Somit werde ich mein weiteres Augenmerk auf PhonerLite wenden.
  
Back to top
 
IP Logged
 
Page Index Toggle Pages: 1
Send TopicPrint