Page Index Toggle Pages: 1 Send TopicPrint
Normal Topic Test mit PhonerLite hakt, benötige Anregungen (Read 315 times)
LeChuck
YaBB Newbies
*
Offline


Phoner is great!

Posts: 3
Joined: 07. Aug 2020
Test mit PhonerLite hakt, benötige Anregungen
07. Aug 2020 at 10:09
Print Post  
Hallo in die Runde,
habe mich gerade angemeldet da ich leider trotz einiger Rumschnorchelei hier im Forum für mein Problem keine Lösung fand. Wäre dankbar für Anregungen, auch wenn es, das muss ich erwähnen, für kommerzielle Zwecke ist: bin Admin in einer Tiefbaufirma und muss die Umschwenkung von ISDN/ADSL 6000 zu VOIP/VDSL 100 MBit (SIP-Trunk von Versatel) realisieren. Dafür bin ich kein Experte, aber ich wollte/sollte es erstmal selbst versuchen.

Kurz die Voraussetzungen: 
Aktuell: ISDN + ADSL von 1&1 Versatel
- an der TAE hängt links ein ntbaSplit von Elcon, an diesem wiederum ein DSL Modem und am S0 die Telefonanlage
- Internet und internes LAN über einen TP-Link TL-WR841ND, angeschlossen am Modem
- Telefonie über eine Auerswald Compact 4000 (über LAN: mehrere Auerswald Comfortel 1400 IP Geräte), angeschlossen am S0 (Splitter)

Neu: der neue Anschluss läuft schon parallel, zumindest Internet ist schon geschaltet.
Am TAE mittig hängt ein Cisco C1116-4P Router von Versatel, daran habe ich einen zweiten TP-Link TL-WR841ND über dessen WAN-Port an einen LAN-Port vom Cisco gehangen. Die Daten von Versatel habe ich dort eingetragen (Setting: statische IP). 
Internet steht, aktuell noch gedrosselt auf die Geschwindigkeit vom alten Anschluss (6000er DSL).

Der Techniker der hier war hat über PhonerLite bereits "raustelefoniert" und mir das Tool zum Testen empfohlen, leider ohne Angabe bestimmter Settings, die ich dafür brauche.
Habe mich also selbst versucht, Laptop genommen, ins neue LAN vom zweiten Router eingestöpselt, dort PhonerLite aufgespielt und ein Profil für Versatel angelegt, mit den Daten vom SIP die ich erhalten habe.

Bekomme grünes Licht, bin bei versatel.sip registriert. 

Beim Versuch "nach draußen zu telefonieren" scheitere ich jedoch. Habe den Debug-Modus aktiviert und mich da mal so bissel eingelesen. Dort wird mir nach Registrierung z.B. der zugeordnete Nummernblock angezeigt (wir haben 40-99), den ich ja nirgends angegeben habe.
Diese Daten müssen demnach ja von Versatel kommen... Verbindung also wohl okay, nur eine Einstellung verhindert das Telefonieren?

Ich merke grade selber beim Tippen, das wird kompliziert. Ihr wisst bestimmt gar nicht mehr was ich jetzt eigentlich will Smiley
Also bei einem Testversuch der Telefonie mit PhonerLite zu meiner Handynummer (0049173.......) bekomme ich laut Debug "SIP/2.0 403 Forbidden", und es tutet nur mal kurz.

Ports im TP-Link sind offen (UDP 5060), und werden auf den Laptop geleitet. Habe auch mit UPnP NAT aktiv probiert, hier öffnet es im Router 5060 UDP, 5061 TCP und 5060 TCP.

Ohje, ihr merkt sicher mein mangelndes Know-How. Vielleicht habt ihr trotzdem einen Tipp was ich vergesse...
Bei Fragen bitte fragen, versuche dann mit mehr Input zu glänzen.

Danke schon mal!
  
Back to top
 
IP Logged
 
Phoner Admin
YaBB Administrator
*****
Offline



Posts: 10058
Location: Germany
Joined: 12. Oct 2003
Gender: Male
Re: Test mit PhonerLite hakt, benötige Anregungen
Reply #1 - 07. Aug 2020 at 10:20
Print Post  
Ich selbst habe keinen solchen 1&1-Voip-Account. Aber laut dieser Anleitung hier, scheint alles einfach zu konfigurieren zu sein:
https://hilfe-center.1und1.de/dsl-hardware-c85325/fremd-hardware-c85411/konfigur...
  
Back to top
WWW  
IP Logged
 
LeChuck
YaBB Newbies
*
Offline


Phoner is great!

Posts: 3
Joined: 07. Aug 2020
Re: Test mit PhonerLite hakt, benötige Anregungen
Reply #2 - 07. Aug 2020 at 10:28
Print Post  
Sollte man meinen ^^
Hier ist aber zu erwähnen, dass das normale 1&1 nicht 1&1 Versatel ist. Hier fand nur irgendwann mal ein Aufkauf statt, seitdem trägt Versatel das Kürzel mit im Namen.

Support- und Kundenbereiche sind völlig unterschiedlich, ebenso die Daten.
Aber die Daten für den SIP hab ich ja, und die scheinen nicht das Problem zu sein.

Ich denke mir fehlt irgendeine Einstellung, eine Portweiterleitung oder ähnliches.
Leider nichts dergleiche im Netz zu finden. Komme hier massiv ins Schwimmen, Kontakt zu dem Techniker vom Montag habe ich leider keinen, der könnte mir sicher gleich weiterhelfen.

Kurios:
Im Debug taucht bei simplem Start von PhonerLite und eine Weile "Nichtstun" irgendwelches Zeug auf von IPs aus Frankreich (195.154.53.237:50704), was scheinbar mit einem SIP/2.0 480 Temporarily Unavailable abgeschmettert wird. 

Wird hier schon versucht, meine Teststation zu missbrauchen?
  
Back to top
 
IP Logged
 
Phoner Admin
YaBB Administrator
*****
Offline



Posts: 10058
Location: Germany
Joined: 12. Oct 2003
Gender: Male
Re: Test mit PhonerLite hakt, benötige Anregungen
Reply #3 - 07. Aug 2020 at 13:48
Print Post  
Da ich keinen solchen Account habe, kann ich da nicht wirklich weiterhelfen. Eine Portweiterleitung benötigt es NICHT! Du bekommst ja eine Antwort - auch wenn das eine Ablehnung des Rufs ist.
Du kannst ja mal unter Konfiguration/Netzwerk die Option "GRUU" deaktivieren und speichern. Klappt es dann besser?
  
Back to top
WWW  
IP Logged
 
LeChuck
YaBB Newbies
*
Offline


Phoner is great!

Posts: 3
Joined: 07. Aug 2020
Re: Test mit PhonerLite hakt, benötige Anregungen
Reply #4 - 10. Aug 2020 at 10:39
Print Post  
Hallo Herr Admin Smiley
Kurzes Update zu meinem Setup, den Laptop mit PhonerLite habe ich erstmal außen vor.
Ich "durfte" dann am Freitag die Auerswald Anlage quasi ins neue Netz hängen, hab mich sozusagen selbst ins kalte Wasser verfrachtet. Und ich konnte schwimmen, die Konfiguration konnte ich relativ selbsterklärend durchführen und Telefonie nach außen ist bereits möglich, über den SIP-Account. Die Umstellung ist ja dann heute, mal schauen ob Telefonie nach innen dann auch schon geht oder ich noch was dranrumbasteln muss.

Danke dennoch für dein Engagement Smiley

Der Hinweis mit dem Port ist auch noch sehr interessant, da habe ich nämlich unterschiedliche Infos im Netz gefunden. Habe die 5060 gerade wieder zugemacht (das gaaaanze Wochenende anfragen aus Hinter-Timbuktu, mit automatischer Sperrung durch die Auerswald), und die Telefonie nach außen klappt trotzdem. Nun ja, ich lerne nie aus. Sorry für das Rumgeeier, ich bin halt wirklich nur ein Laie bei dieser Thematik.
Schöne Woche gewünscht!  Smiley
  
Back to top
 
IP Logged
 
Page Index Toggle Pages: 1
Send TopicPrint