Page Index Toggle Pages: 1 Send TopicPrint
Normal Topic Kopierte Rufnummer im Feld Zielrufnummer ---> (Read 305 times)
RycoDePsyco
YaBB Newbies
*
Offline


Phoner is great!

Posts: 2
Joined: 02. Mar 2020
Kopierte Rufnummer im Feld Zielrufnummer --->
22. Dec 2020 at 11:32
Print Post  
Hallo und vielen Dank an den/die Programmierer für Ihre tolle Leistung.

Wie der verkürzte Betreff es schon sagt, wenn ich eine Rufnummer  kopiere und in PhonerLite einfüge, die Rufnummer allerdings mit einem / mehreren Sonderzeichen wie (0) oder / belegt ist, führt dies zu - Rufnummer unbekannt.


Daher würde ich als Lösung folgende Vorschläge zur Verbesserung der Situation unterbreiten:

Punkt 1:
Grundsätzlich werden alle Sonderzeichen (außer das zuerst stehende + ) bei Start der Verbindung aus dem Nummernfeld gelöscht, ggf. Optional einstellbar.
  • Bei der Rufnummer +49 (0) 12345 987654 wird (0) in dieser Konstellation gelöscht.
  • Man könnte +49 gegen 0049 ersetzen.
  • Steht das Plus oder andere Zeichen außer Numerische Werte mitten in der Nummer (014+5(2) 35/5-154abc) werden diese gelöscht (01452355154).

Damit sollten eigentlich alle Probleme gelöst werden können.
Es sei denn ich habe ein Problem übersehen.

Punkt 2:
Man kann mit den Cursortasten, den Tasten Einfg., Entf., Pos 1, Ende, Rück(Löschen)taste die Nummer im Zielrufnummerfeld bearbeiten.

Nutze ich allerdings die Entf. oder Löschentaste, dann wird gleich das ganze Feld geleert, was eine Bearbeitung unmöglich ohne externe Hilfsmittel wie ein Editor oder doch wieder die Handeingabe nötig macht.

Daher auch die nun angesprochenen Vorschläge.

Somit bedanke ich mich, das Sie sich die Zeit genommen haben mein Beitrag zu belesen.

Vielen Dank
RDP
  
Back to top
 
IP Logged
 
Phoner Admin
YaBB Administrator
*****
Offline



Posts: 10358
Location: Germany
Joined: 12. Oct 2003
Gender: Male
Re: Kopierte Rufnummer im Feld Zielrufnummer --->
Reply #1 - 22. Dec 2020 at 14:28
Print Post  
Das Thema gab es schon einmal hier: https://forum.phoner.de/cgi-bin/yabb2/YaBB.pl?num=1592308724/

Sollte die Nummer im Eingabefeld komplett markiert sein, dann löscht ein Druck auf Entf natürlich die ganze Markierung.
Wenn du nicht möchtest, dass PhonerLite die Eingabe nicht anhand vorhandener Einträge sucht und zuordnet, kannst du das im Kontextmenü des Eingabefeldes einstellen.
  
Back to top
WWW  
IP Logged
 
Page Index Toggle Pages: 1
Send TopicPrint