Page Index Toggle Pages: 1 Send TopicPrint
Normal Topic Callthrough (Read 56 times)
Wilma
YaBB Newbies
*
Offline


Phoner is great!

Posts: 1
Joined: 08. Apr 2021
Callthrough
08. Apr 2021 at 08:28
Print Post  
Ich arbeite zur Zeit auch von zu Hause aus und bin dabei auf PhonerLite gekommen, um entspannter arbeiten zu können. Wenn ich Kunden zurückrufe, wähle ich mich (bisher mit dem Festnetztelefon) in der  Firma auf eine feste Callthrough-Nummer ein und kann dann mit einer Tastenkombination einstellen, dass der Angerufene nicht meine private Telefonnummer, sondern die Firmentelefonnummer sieht.
Ich habe die feste Callthrough-Nummer auch mit PhonerLite versucht, aber da erhalte ich keinen Anschluss. Hat jemand eine Idee, geht das (hoffentlich) auch mit PhonerLite? Danke für Tipps!
  
Back to top
 
IP Logged
 
Phoner Admin
YaBB Administrator
*****
Offline



Posts: 10358
Location: Germany
Joined: 12. Oct 2003
Gender: Male
Re: Callthrough
Reply #1 - 08. Apr 2021 at 11:11
Print Post  
Ich weiß nicht, ob ich das richtig verstanden habe. Du willst eine Nummer anrufen und nach der Rufannahme dann weitere Ziffern wählen, damit dann von der Firma aus die weitere Nummer angerufen wird?
Du kannst in PhonerLite beispielsweise folgendes als Rufnummer eingaben (oder im Telefonbuch hinterlegen): 0123456,,,0654321
In diesem Fall wird initial die Nummer 0123456 angerufen und nach der Rufannahme pro Komma eine Pause und dann die restlichen Ziffern per DTMF übertragen. Wie lange die Pause sein muss, müsstest du selber ausprobieren.
  
Back to top
WWW  
IP Logged
 
WeBu
YaBB Newbies
*
Offline


Phoner is great!

Posts: 2
Joined: 20. Feb 2021
Re: Callthrough
Reply #2 - 08. Apr 2021 at 17:53
Print Post  
Ich konnte leider in der Doku zu PhonerLite keine Pausen-Zeitspanne für ein Komma finden.

Meine Tests ergaben aber, dass man 6 Kommas braucht, um eine Sekunde Pause nach erfolgreicher Verbindungsherstellung zu erzeugen.

Wenn man z. B. über die hr-Verkehrsdurchsage des Hessischen Rundfunks die A5 abfragen will, bedeutet dies 069-96868686,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,5

Das wäre 40 (vierzig) Kommas für etwa 7 Sekunden nach Gesprächsannahme. Früher nimmt der Sprachcomputer keine Eingaben an.

Frage: Üblicherweise sind auf verschiedenen Endgeräten eine bis Sekunden Pause pro Komma üblich, aber hier bei Phonerlite wären das nur etwa 150 bis 200 ms. Das ist etwas wenig, oder?

Probiert mit 2.88 und 2.89.
  
Back to top
 
IP Logged
 
Page Index Toggle Pages: 1
Send TopicPrint