Page Index Toggle Pages: 1 Send TopicPrint
Normal Topic Gegenstelle wird bei Mitschnitt taub (Read 3548 times)
muehlhof
YaBB Newbies
*
Offline


Phoner is great!

Posts: 8
Joined: 17. Apr 2004
Gegenstelle wird bei Mitschnitt taub
01. Dec 2004 at 19:10
Print Post  
Hallo

Hard-/ Software:
P4 2.4, 512MB Ram, >700 MB freier HDD-Speicher, Fritz!Card USB, Phoner 1.65, Win2000prof.

Problem:
Seit dem Wechsel aus einer früheren Version von Phoner (nicht 1.64) wird bei der Verwendung der Mitschnittfunktion die Gegenstelle nach einiger Zeit taub (ich höre sie noch weiterhin sprechen, bevor der Gesprächspartner dann genervt auflegt). Die Zeit bis die Gegenstelle taub wird ist abhängig von der Blockgröße (bei 240 rund 10 sec., bei 1024 bis zu 7Minuten).  Mit der Vorgängerversion war ohne irgendwelche Probleme und mit den jetzigen Hardwarekomponenten der unbegrenzte Mitschnitt möglich.

Was hat sich verändert? 

Gruß

Muehlhof



  
Back to top
 
IP Logged
 
Phoner Admin
YaBB Administrator
*****
Offline



Posts: 10145
Location: Germany
Joined: 12. Oct 2003
Gender: Male
Re: Gegenstelle wird bei Mitschnitt taub
Reply #1 - 09. Dec 2004 at 07:59
Print Post  
In welchem Speicherformat erfolgt die Aufzeichnung? Schau mal unter Optionen/Anrufbeantworter nach.
Ich habe nur die Fritz!PCI - womit sich das Problem nicht nachvollziehen lässt.
  
Back to top
WWW  
IP Logged
 
muehlhof
YaBB Newbies
*
Offline


Phoner is great!

Posts: 8
Joined: 17. Apr 2004
Re: Gegenstelle wird bei Mitschnitt taub
Reply #2 - 09. Dec 2004 at 09:09
Print Post  
Hi,

als Speicherformat ist PCM aktiviert. Da habe ich auch solange ich mich zurückerinnere nie etwas dran geändert.

Kürzlich hatte ich auch eine taube Gegenstelle im normalen Gespräch ohne Mitschnitt, wie gesagt, Blockgröße ist nach wie vor auf 240 eingestellt.

Ich wünsch mir ich bekomme das schnell wieder stabil -bloß wie?

Gruß
Muehlhof  ???
  
Back to top
 
IP Logged
 
Phoner Admin
YaBB Administrator
*****
Offline



Posts: 10145
Location: Germany
Joined: 12. Oct 2003
Gender: Male
Re: Gegenstelle wird bei Mitschnitt taub
Reply #3 - 09. Dec 2004 at 10:32
Print Post  
Wenn das Ganze auch ohne Mitschnitt nachvollziehbar ist, dann liegt wohl eher ein anderes Problem vor. 
Kannst du mal mit dem Fritz!fon genauso lange telefonieren? Die verwenden wohl eine Blockgröße von 1024 Bytes.
Ich möchte nur ausschließen/sicherstellen, dass ein Phoner-Problem vorliegt. Wenn mit Fritz!fon das ebenfalls auftritt, dann hat das eher was mit deiner Fritz!USB zu tun...
  
Back to top
WWW  
IP Logged
 
muehlhof
YaBB Newbies
*
Offline


Phoner is great!

Posts: 8
Joined: 17. Apr 2004
Re: Gegenstelle wird bei Mitschnitt taub
Reply #4 - 13. Dec 2004 at 01:21
Print Post  
Hallo 

OK, es hat etwas gdauert, bis ich Zeit hatte fritz!fon zu installieren. Hab es aber am Wochenende hingekriegt und muss sagen, das ging auf Anhieb problemlos (bis auf den etwas starken Echo-Effekt). Ich habe zunächst ein 12 Minutengespräche normal geführt und dann noch ein 57-minütiges Gespräch mitgeschnitten. Jeweils Keine Unterbrechung. 

Ich denke also an der Hardware wird´s nicht liegen - woran aber dann?  Habt Ihr noch Ideen - denn früher gings bei mir mit der gleichen Hardware auch ...
   
Freundliche Grüße von
muehlhof  Shocked
  
Back to top
 
IP Logged
 
Phoner Admin
YaBB Administrator
*****
Offline



Posts: 10145
Location: Germany
Joined: 12. Oct 2003
Gender: Male
Re: Gegenstelle wird bei Mitschnitt taub
Reply #5 - 26. Dec 2004 at 13:31
Print Post  
Dann scheint es wohl doch an Phoner zu liegen. Jedoch schaffe ich es nicht, das bei mir nachzuvollziehen...
Ich fürchte, du musst vorerst doch Fritz!fon verwenden...
  
Back to top
WWW  
IP Logged
 
Page Index Toggle Pages: 1
Send TopicPrint