Page Index Toggle Pages: 1 Send TopicPrint
Normal Topic Klang der Stimme / Sprachqualität (Read 8423 times)
McLac
YaBB Newbies
*
Offline



Posts: 27
Joined: 09. May 2012
Klang der Stimme / Sprachqualität
03. Nov 2012 at 09:37
Print Post  
Hallo,
ich hab's mal wieder in Betrieb, das PhonerLite.
Und dazu Testanrufe gemacht. Die Angerufenen sagen, das es ein Verfremdung meiner Stimme gibt.
Leichtes Echo, wie in der Kirche. Auch würde sich meine Stimme "fremd" anhören.

Nun habe ich diese Leute mal eingeladen in ein TS3-Channel zu kommen, der hat den Codec "Speex Ultra Wide (32kHz)". Dort ist es normal, und ich nutze das selbe Micro.
Deshalb der Test, damit ich das Micro/Soundkarte usw.. ausschließen kann.
-
die Frage: Kann man am Codec was machen, das es bestmögliche Qualität gibt? ODer hat der Anbieter da auch noch was mit zu tun?
Ich nutze T-Online/Telekom. 
Normale Telefongespräche sind absolut unauffällig.
  
Back to top
 
IP Logged
 
Phoner Admin
YaBB Administrator
*****
Offline



Posts: 11443
Location: Germany
Joined: 12. Oct 2003
Gender: Male
Re: Klang der Stimme / Sprachqualität
Reply #1 - 03. Nov 2012 at 19:42
Print Post  
Phoner unterstützt ebenfalls Speex-Wideband. Dazu sollte aber auch eine höhere Samplingrate in PhonerLite eingestellt sein.
Viele Benutzer nehmen gerade PhonerLite, weil sie genau damit nur eine gute Sprachqualität erreichen, andere haben eher Probleme damit. Leider kann ich nicht sagen, was bei den jeweiligen Installationen unterschiedlich ist.
  
Back to top
WWW  
IP Logged
 
McLac
YaBB Newbies
*
Offline



Posts: 27
Joined: 09. May 2012
Re: Klang der Stimme / Sprachqualität
Reply #2 - 04. Nov 2012 at 11:20
Print Post  
Wie kann ich Einfluß auf die Qualität nehmen?
Ich habe nun mal Speex nach Oben gesetzt, aber wie ändere ich die Bandbreite?
-
Ich habe Speex WB als ersten Codec in der Liste, dann gespeichert.
Wenn ich nun einen Anruf (Nr aus Telefonbuch) tätige, steht aber im Fenster trotzdem A-law für in und out. Ok, steht in der Hilfe so: Wird nur genutzt, wenn die Gegenstelle das auch akzeptiert. 

Bei einem Testanruf (auch Telefonbuch) zu mir selbst (andere Rufnummer als registriert) steht in der Spalte wärend des Rufens jedoch keine Info zum Codec.

Wie kann in der Rufphase denn schon klar sein, welchen Codec die Gegenseite nutzen kann?
« Last Edit: 04. Nov 2012 at 12:25 by McLac »  
Back to top
 
IP Logged
 
Phoner Admin
YaBB Administrator
*****
Offline



Posts: 11443
Location: Germany
Joined: 12. Oct 2003
Gender: Male
Re: Klang der Stimme / Sprachqualität
Reply #3 - 05. Nov 2012 at 09:44
Print Post  
Wenn ein VoIP-Provider "dazwischen" ist, so kann dieser bestimmte Codecs herausfiltern. Ich gehe also mal davon aus, dass T-Online diese Wideband-Codecs nicht unterstützt.
Aber selbst mit den G.711-Codecs (A-law und u-Law) solltest du die gleiche Sprachqualität wie im Festnetz haben. Eventuell könnte eine andere Samplingrate in PhonerLite helfen.
  
Back to top
WWW  
IP Logged
 
McLac
YaBB Newbies
*
Offline



Posts: 27
Joined: 09. May 2012
Re: Klang der Stimme / Sprachqualität (VoIP T-Online)
Reply #4 - 17. Dec 2012 at 10:49
Print Post  
Hallo,

ich habe nun zig mal rum probiert und in der Tat: 
Egal welchen Code ich auswähle, beim Rufbaubau wird der automatisch geändert und G.711 A-Law genommen.

-
Eine Anpassung der Samplingrate auf 44.1 kHz brachte keine hörbaren Unterschiede für meinen Gesprächspartner.
-
Ich verstehe eben nicht, was anders läuft, als wenn ich über meine normalen Telefone spreche, die ja auch über SIP arbeiten. Ist das was im Telekomrouter?
  
Back to top
 
IP Logged
 
Phoner Admin
YaBB Administrator
*****
Offline



Posts: 11443
Location: Germany
Joined: 12. Oct 2003
Gender: Male
Re: Klang der Stimme / Sprachqualität
Reply #5 - 17. Dec 2012 at 11:08
Print Post  
Wenn du ein normales Telefon verwendest, wird immer (!) der Codec G.711 A-Law verwendet. Es gibt lediglich ein paar DECT-Telefone, welche noch zusätzlich G.722 unterstützen.
Wenn die Sprache über PhonerLite anders klingt, dann liegt es entweder an der Soundkarte (die eine bestimmte Samplingrate nicht unterstützt) oder an deinem Mikrofon/Headset.
  
Back to top
WWW  
IP Logged
 
Page Index Toggle Pages: 1
Send TopicPrint