Page Index Toggle Pages: 1 Send TopicPrint
Normal Topic ipv6 Firewall offen halten (Read 422 times)
Nurpert
YaBB Newbies
*
Offline


Phoner is great!

Posts: 3
Joined: 20. Mar 2018
ipv6 Firewall offen halten
12. Aug 2021 at 19:20
Print Post  
Ich verwende PhonerLite mit meinem sipgate.de Account. UDP und IPv6 sind aktiviert. Als Router habe ich eine Fritzbox.
5 Minuten nach der Registrierung bei sipgate.de werden keine eingehenden Anrufe mehr signalisiert. Ich glaube es liegt daran, dass die Firewall der Fritzbox nach 5 Minuten inaktivität den Port schließt, so dass UDP Pakete von sipgate nicht mehr an meinem PC ankommen.

Es wäre daher wünschenswert, wenn Phoner per UPnP den Port öffnen könnte. Oder falls das nicht möglich ist, alle paar Minuten ein UDP Paket zum keep-alive senden würde.
  
Back to top
 
IP Logged
 
Phoner Admin
YaBB Administrator
*****
Offline



Posts: 10590
Location: Germany
Joined: 12. Oct 2003
Gender: Male
Re: ipv6 Firewall offen halten
Reply #1 - 13. Aug 2021 at 09:10
Print Post  
Ich empfehle dir in deiner Fritzbox eine SIP-Nebenstelle (Telefoniegerät) anzulegen. PhonerLite registriert sich dann direkt an der Fritzbox und die Fritzbox benutzt dann (zusätzlich) extern den Sipgate-Account. In diesem Fall wird das Thema NAT und Firewall komplett umgangen.
Falls du das nicht möchtest, kannst du in PhonerLite unter Konfiguration/Netzwerk auch "UPnP" aktivieren. Dazu musst du das aber auch in der Fritzbox freischalten. Desweiteren kannst du das Registrierungsintervall niedriger einstellen. 
Wenn du die erste Variante benutzt, brauchst du kein UPnP.
  
Back to top
WWW  
IP Logged
 
Nurpert
YaBB Newbies
*
Offline


Phoner is great!

Posts: 3
Joined: 20. Mar 2018
Re: ipv6 Firewall offen halten
Reply #2 - 18. Aug 2021 at 21:41
Print Post  
PhonerLite als SIP-Nebenstelle kommt für mich nicht in Frage.

Ich habe UPnP in der Fritzbox und in PhonerLite aktiviert. Mit Ipv4  funktioniert es auch, aber bei Ipv6 meldet PhonerLite folgendes:
-------------------------------------------
13:39:02,988: T: UPnP for Port=9746 -> 
No UPnP for private destination or IPv6
-------------------------------------------

Ich könnte das Registrierungsintervall auf unter 5 Minuten stellen. So eine Registrierung wäre aber sehr ressourcenintensiv im Vergleich zu einem kleinen UDP Päckchen alle paar Minuten.

Bei IPv4 und UPnP sendet PhonerLite alle 20 Sekunden ein UDP Paket an den Registrar. Daher wäre mein Vorschlag, das bei IPv6 auch zu machen. Idealerweise wäre das Intervall irgendwo einstellbar, um nicht unnötig Traffic zu erzeugen. Mir würden z.B. 290 Sekunden reichen.
  
Back to top
 
IP Logged
 
Phoner Admin
YaBB Administrator
*****
Offline



Posts: 10590
Location: Germany
Joined: 12. Oct 2003
Gender: Male
Re: ipv6 Firewall offen halten
Reply #3 - 23. Aug 2021 at 09:52
Print Post  
Ich sehe absolut kein Problem darin, ein Registrierungsintervall von 5 Minuten zu benutzen.
  
Back to top
WWW  
IP Logged
 
Page Index Toggle Pages: 1
Send TopicPrint