Page Index Toggle Pages: [1] 2 3  Send TopicPrint
Very Hot Topic (More than 25 Replies) Bin zu doof VoIP einzurichten!?! (Read 27249 times)
Joker
YaBB Newbies
*
Offline


Phoner ist großartig!

Posts: 12
Location: Hessen
Joined: 16. Nov 2005
Gender: Male
Bin zu doof VoIP einzurichten!?!
16. Nov 2005 at 23:46
Print Post  
Hallo Leute,
ich verzweifel langsam... habe mich bei voipgate.com angemeldet und Phoner runtergeladen, so gut ich wußte die Einstellungen getädigt und kann trotzdem nirgens anrufen... kommt immer folgende Fehlermeldung in der unteren statuszeile "102:Recovery on timer expiri" .

Phoner V1.78, AMD Athlon 2,6 , 384MB Ram, DSL 1024 von 1&1 (aber nur die Hälfte zur Verfügung, dank T-Online), Sound full-du.

vielleicht kann mir ja jemand weiterhelfen???

Gruß Joker
[url]www.joker.de.gs[/url]
  
Back to top
WWW  
IP Logged
 
Suppenkasper
God Member
*****
Offline


Phoner-Support

Posts: 1536
Location: Aachen
Joined: 29. Mar 2005
Gender: Male
Re: Bin zu doof VoIP einzurichten!?!
Reply #1 - 17. Nov 2005 at 00:28
Print Post  
Moin @ Joker,

hast Du Dir diesen Beitrag einmal durchgelesen, und entsprechen Deine Einstellungen diesem Schema?
Viele Grüße vom Kai





Zu den Umfragen:
Wie nutzt DU Phoner?
Auf welchem System verwendest DU Phoner?

  
Back to top
IP Logged
 
Wendel(Guest)
Guest


Re: Bin zu doof VoIP einzurichten!?!
Reply #2 - 17. Nov 2005 at 01:35
Print Post  
Servus Joker,

ich beschäftige mich auch erst einige Tage mit Phoner und PhonerLite.

Wenn die Daten vom SIP-Account korrekt eingetragen sind und dann die
VoIP-Nr. angerufen wird, signalisieren die beiden Phoner den Anruf
auch wenn Du nur eine Modem-Verbindung hast.

Selbst das Anrufen über VoIP vom Phoner aus auf ein Festnetzanschluß
bzw. auf ein Handy funzt (d.h. es klingelt am anderen Ende) mit einem
Modem. Sprechen funzt mit Modem aufgrund der geringen Bandbreite
natürlich nicht.

Wie schaut's bei Dir mit Firewall und Portfreischaltung aus ?
Werden Deine Einstellungen mit "registered" bestätigt ?
--> sollte oben über der Befehlsleiste stehen: Phoner  sip: joker@sip.voipgate.com registered
    joker@sip.voipgate.com dient jetzt nur als Beispiel 

Gruß
    Bernd
  
Back to top
 
IP Logged
 
Joker
YaBB Newbies
*
Offline


Phoner ist großartig!

Posts: 12
Location: Hessen
Joined: 16. Nov 2005
Gender: Male
Re: Bin zu doof VoIP einzurichten!?!
Reply #3 - 17. Nov 2005 at 14:11
Print Post  
Hallo @Suppenkasper und @Wendel,

also ich habe die Einstellungen genau so gemacht wie im Schema angegeben, aber nix funzt.
Firewall habe ich auch keine, das mit der Portfreigabe habe ich noch nicht so ganz gerafft, muß man das nur wenn man eine Firewall betreibt oder muß ich auch so irgendwelche Ports freigeben?

@Wendel
Der "registered" Eintrag erscheint bei mir in der oberen Befehlsleiste! (Das ist hoffentlich schon mal gut)

Gruß
Joker
  
Back to top
WWW  
IP Logged
 
Suppenkasper
God Member
*****
Offline


Phoner-Support

Posts: 1536
Location: Aachen
Joined: 29. Mar 2005
Gender: Male
Re: Bin zu doof VoIP einzurichten!?!
Reply #4 - 17. Nov 2005 at 14:43
Print Post  
@Joker,

wenn Du eine Firewall hast, auch wenn es nur die von Windows XP ist, dann musst Du selbstverständlich die Ports, die für die Verbindung benötigt werden, auch freigeben. Welche Ports das sind, kannst Du bei Deinem SIP-Anbieter erfahren.

Eine Portfreigabe, oder auch ein Port-Mapping, ist nur notwendig, wenn Du eine lokale PC-Firewall nutzt, oder wenn Du einen Router für den Verbindungsaufbau zum Internet einsetzt. Dann muss diese Port-Freigabe bzw. auch das Port-Mapping in Deinem Router gesetzt werden. Wie Du das machst, kannst Du der Bedienungsanleitung Deines Routers entnehmen. Nutzt Du zusätzlich eine PC-Firewall, dann sind die gleichen Ports auch dort freizugeben. 

Wenn der "registered"-Eintrag in der Titelleiste in Verbindung mit Deinem VoIP-Gate-Anmeldenamen steht, dann ist das schon einmal gut, denn die Verbindung zu Deinem SIP-Provider und zu Deinem SIP-Konto konnte schon einmal hergestellt werden.
Viele Grüße vom Kai





Zu den Umfragen:
Wie nutzt DU Phoner?
Auf welchem System verwendest DU Phoner?


  
Back to top
IP Logged
 
Joker
YaBB Newbies
*
Offline


Phoner ist großartig!

Posts: 12
Location: Hessen
Joined: 16. Nov 2005
Gender: Male
Re: Bin zu doof VoIP einzurichten!?!
Reply #5 - 17. Nov 2005 at 14:52
Print Post  
@Suppenkasper
das ist ja schon mal gut (mit der Verbindung)
KEINE Firewall und KEIN XP am laufen.... habe ME als Betriebssystem, router habe ich auch keinen
Wenn der Verbindungsaufbau zum Provider funzt, dann mach ich doch was anderes falsch oder?
Muß ich beim wählen etwas bestimmtes beachten, eingeben.... oder ganz normal wählen?

Kommt immer wieder die Meldung "102:Recovery on timer expiry"
von voipgate.com habe ich in der EMail auch einen Satz gefonden der folgendermaßen lautet:
- Time Server: ntp.voipgate.com (optional)
Was heißt das?? optitional?? Soll das heißen das wenn ich das Time-Problem habe, ich diesen Server irgendwo eintragen muß? Habe auch schon verschiedenes ausprobiert, geht aber trotzdem nicht.
  
Back to top
WWW  
IP Logged
 
Joker(Guest)
Guest


Re: Bin zu doof VoIP einzurichten!?!
Reply #6 - 17. Nov 2005 at 15:06
Print Post  
Supported Codecs: ILBC, g729, GSM, alaw/ulaw (pcma/pcmu-g711)
We stongly suggest to use ILBC when possible to garantee a high quality
service and an effective bandwidth usage.

voipGATE support.

Das steht auch in der Mail von denen, da ist kein SPEEX dabei, das brauch man aber doch, wenn man das Phoner über DSL verwenden will oder?
  
Back to top
 
IP Logged
 
Wendel(Guest)
Guest


Re: Bin zu doof VoIP einzurichten!?!
Reply #7 - 17. Nov 2005 at 16:01
Print Post  
Servus Joker

ich würde vorschlagen step by step vorzugehen.

1) Verbindung zum SIP-Account steht, "registered" wird in der Titelzeile angezeigt  [oK, erledigt]
2) Du solltest rauswählen können, sodaß z.B. ein Festnetz o. Handy klingelt  [??]
3) Du solltest auf Deiner VoIP-Nr. angerufen werden können, sodaß Phoner den Ruf signalisiert.   [??]
    (Am besten vom Festnetz aus testen, bei Freefone von WEB.de kann ich nicht mit Vodafone anrufen.)
4) VoIP-Gespräche führen, Codec-Auswahl [??]

Speex ist ein Codec, wie die anderen auch, diese kannst Du testweise zu und abschalten,
oder auch in der Reihenfolge anderst anordnen.
Weiteres hierzu kannst Du in anderen Threads hier im Forum nachlesen.
Probier mal die Suchfunktion "Codec" oder "Codec-Auswahl"

Aber zuvor kümmere Dich erstmal um step 2) und 3).

Gruß Bernd
  
Back to top
 
IP Logged
 
Joker
YaBB Newbies
*
Offline


Phoner ist großartig!

Posts: 12
Location: Hessen
Joined: 16. Nov 2005
Gender: Male
Re: Bin zu doof VoIP einzurichten!?!
Reply #8 - 17. Nov 2005 at 17:23
Print Post  
@Wendel
1) abgehakt
zu 2 --> funzt nicht (zum Festnetz versucht)
zu 3 --> geht auch nicht (vom Festnetz aus probiert)... Da müsste ich doch dann auch noch eine Vorwahl wählen oder? sonst lande ich im Ortsnetz bei einem aus der Umgebung!
  
Back to top
WWW  
IP Logged
 
Wendel(Guest)
Guest


Re: Bin zu doof VoIP einzurichten!?!
Reply #9 - 17. Nov 2005 at 19:39
Print Post  
Servus Joker,

zu 2) hab ich was vergessen. Bei FreePhone (WEB.de) mußten wir das Guthaben erst aufladen.
Erst dann kann man von SIP ins Festnetz voipen, weil das ja Geld kostet.
Was aber sofort funktionieren sollte ist, der Anruf auf einer VoIP-Nummer.
Mein Kumpel mit GMX-Account hat seine Festnetznummer auf VoIP umgestellt, 
den konnte ich auch ohne Guthaben auf dem SIP-Account anvoipen, weil Internet-Calls ja kostenlos sind.

zu 3) Wenn Du die Benutzerkennung versuchst via Phoner anzurufen, wird das womöglich nicht unbedingt funzen.
Bei FreePhone von WEB.de funktioniert dies mit benutzer@web.de
Ich gehe mal davon aus, daß Du zu Deinem SIP-Account auch eine Telefonnummer bekommen hast, 
die vom Festnetz, Handy u. Phoner aus angerufen werden kann.
Bei FreePhone wäre das z.B die 01212-3xx ....

Gruß
          Bernd
  
Back to top
 
IP Logged
 
Joker
YaBB Newbies
*
Offline


Phoner ist großartig!

Posts: 12
Location: Hessen
Joined: 16. Nov 2005
Gender: Male
Re: Bin zu doof VoIP einzurichten!?!
Reply #10 - 17. Nov 2005 at 20:42
Print Post  
Your VOIP phonenumber(s) is/are:
   352202023505913    
Das ist die Nummer die ich von denen bekommen hab, leider habe ich keine andere voip-Nummer um das mal zu testen. Kann also nur vom Festnetz und Handy aus testen was beides nicht geht, sowie auch umgekehrt nicht geht.
Guthaben habe ich nicht... das stimmt!
Meinst du das liegt daran?
  
Back to top
WWW  
IP Logged
 
Suppenkasper
God Member
*****
Offline


Phoner-Support

Posts: 1536
Location: Aachen
Joined: 29. Mar 2005
Gender: Male
Re: Bin zu doof VoIP einzurichten!?!
Reply #11 - 17. Nov 2005 at 21:17
Print Post  
Moin @ joker,

Manche VoIP-Anbieter bieten zwar "kostenlose Freiminuten" in das Festnetz an - da Du Dich jedoch

a) bei Deinem Provider mit Phoner registrierst (siehe Titelzeile),
b) keine Firewall und keinen Router in Betrieb hast, und
c) ein Betriebs-System nutzt, dass seit dem 98-SE-Vorgänger ein sauberes PPPOE liefert (für's DSL)

sehe ich das Problem jetzt auch erst einmal in dem Gesprächsguthaben. Ich schlage Dir folgendes vor:

a) Melde Dich einmal bei einem anderen VoIP-Anbieter an. Ich empfehle: Sipgate.

b) Schau Dich in der SIP-gate-Liste einmal um, welche anderen VoIP-Provider Du kostenlos anrufen kannst. Meistens werden dafür bestimmte Vorwahlziffern benötigt, so dass dieses auch für VoIP-Gate gelten dürfte. Denn SIP zu SIP wird meistens kostenlos ermöglicht, ohne dass man ein Gesprächsguthaben bräuchte!

c) Installiere einen Phoner in ein anderes Verzeichnis, und richte auf diesem Phoner das SIPgate-Profil ein. Am besten eignet sich da die ZIP-Version von Phoner - die kann man auf dem Desktop entpacken, und aus dem Phoner-Verzeichnis heraus starten.

d) Starte nun beide Phoner aus beiden unterschiedlichen Installationsverzeichnissen.

e) Rufe von dem SIPgate-Phoner einmal den VoIP-Gate-Phoner an...

Das Ergebnis sollte zwar sein, dass Du mit Dir selber telefonieren kannst, aber: kostenlos und ohne jedes Gesprächsguthaben.

Zu Testzwecken sollte sich herausstellen, ob Du nun Voice over IP betreiben kannst, oder nicht. Wenn nicht, schauen wir halt einmal weiter: Aber zum Laufen kriegen wir Deinen Phoner doch schon noch Wink. Ich sehe zumindest (noch) keine Gründe, warum das nicht funktionieren sollte.
Viele Grüße vom Kai





Zu den Umfragen:
Wie nutzt DU Phoner?
Auf welchem System verwendest DU Phoner?

  
Back to top
IP Logged
 
Wendel(Guest)
Guest


Re: Bin zu doof VoIP einzurichten!?!
Reply #12 - 17. Nov 2005 at 23:13
Print Post  
Servus,

ich war eben mal kurz auf der Viopgate-HP und habe dort folgendes Bild gefunden:



Die Nummer: 352202023505913 scheint also tatsächlich eine Telefonnummer (im Ausland zu sein).
Lt. Phoner Ländervorwahlen handelt es sich um eine Nr. in Luxemburg.
Angewählt müßte dann werden 00352202023505913 oder womöglich auch +352202023505913    

Hab mal probiert 352202023505913 kam ne Fehlermeldung und bei 00352202023505913 
passierte gar nix außer einem Abbruch.  Fehlermeldung: 21 call rejected

Anruf über Handy kam Besetztzeichen.

Fazit die Nummer ist für Anrufe (noch) nicht freigeschaltet oder Phoner war zu meiner Anwahl nicht "registered".

Ich hab aber nen Test für Dich.
Schreib mal bei Phoner ins Feld Zeilrufnummer eine x-beliebige WEB.de-Email-Adresse zb. benutzer@web.de

Dann solltest Du die Meldung erhalten, "die gewählte Rufnummer ist nicht vergeben."
Ist ja auch Wurst, jedenfalls solltest Du einen Text zu hören bekommen.
Wenn ich 000393613@sipgate.de anwähle, höre ich die gleiche Meldung.
(hört sich bei mir über Modem natürlich sehr bescheiden an !)

Gruß
        Bernd
  
Back to top
 
IP Logged
 
Joker
YaBB Newbies
*
Offline


Phoner ist großartig!

Posts: 12
Location: Hessen
Joined: 16. Nov 2005
Gender: Male
Re: Bin zu doof VoIP einzurichten!?!
Reply #13 - 17. Nov 2005 at 23:16
Print Post  
so nochmal...
ich habe mich jetzt bei sipgate angemeldet...
Phoner in neuem Verzeichnis installiert und auf sipgate eingerichtet...
jetzt geht es weiter mit dem ärger Wink ich kann jetzt schon mal von meinem Handy aus meine 0180er sipgate nummer anrufen...hab mich tierisch gefreut als es klingelte... aber am Phoner das Gespräch angenommen...zeigt Phoner alle typischen anzeichen eines telefonates aber an meinem Handy klingelt es munter weiter.
Zwischen Voipgate und Sipgate kann ich gar keine Verbindung herstellen <-->
auch kann ich von sipgate kein telefonat ins festnetz führen... das jetzt aber daran liegen könnte das ich bei sipgate kein guthaben habe...weiß nicht ob das gebühren kostet?
hat noch einer ne idee???
Ich bastel hier munter weiter Smiley
  
Back to top
WWW  
IP Logged
 
Joker
YaBB Newbies
*
Offline


Phoner ist großartig!

Posts: 12
Location: Hessen
Joined: 16. Nov 2005
Gender: Male
Re: Bin zu doof VoIP einzurichten!?!
Reply #14 - 17. Nov 2005 at 23:25
Print Post  
Quote:

Ich hab aber nen Test für Dich.
Schreib mal bei Phoner ins Feld Zeilrufnummer eine x-beliebige WEB.de-Email-Adresse zb. benutzer@web.de

Dann solltest Du die Meldung erhalten, "die gewählte Rufnummer ist nicht vergeben."
Ist ja auch Wurst, jedenfalls solltest Du einen Text zu hören bekommen.
Wenn ich 000393613@sipgate.de anwähle, höre ich die gleiche Meldung.
(hört sich bei mir über Modem natürlich sehr bescheiden an !)

Gruß
        Bernd


Hab ich gerade an beiden Phoner'n versucht.... auf der Luxenburgischen nummer passiert überhaupt nichts bzw. kommt die übliche fehlermeldung...
Dann gebe ich bei Sipgate ein"000393613@sipgate.de " , wo du die Meldung bekommst das die nummer nicht vergeben ist *g* da kommt bei mir ein freizeichen bzw klingelzeichen, weiß ja nicht wen ich da jetzt angebimmelt habe...habe aber auch gleich wieder aufgelegt...
das scheint auf jedenfall funktioniert zu haben
  
Back to top
WWW  
IP Logged
 
Page Index Toggle Pages: [1] 2 3 
Send TopicPrint